Bloghintergrund

Seiten

Sonntag, 4. März 2012

Nadelspielrolle


Wußtet ihr schon?! Rotkehlchen sind die neuen Eulen... Zumindest bei meinem neuesten Projekt! ;-)

Irgendwie habe ich momentan keine Muße was die Kartenbastelei anbelangt und habe mich statt dessen mal wieder an die Nadeln gesetzt... sowohl zum Stricken, als auch an der Nähmaschine!
Und was liegt da näher als endlich eine vernünftige Aufbewahrung für meine vielen verschiedenen Nadelspiele zu nähen???


Nach langer Suche im Netz habe ich eine super Anleitung gefunden, guckt mal hier.
Anhand dieser gut erklärten, einzelnen Schritte ist nun mein erstes Mäppchen entstanden.


Oben ist eine Klappe, damit die Nadeln beim Transport nicht rausfallen...


Und weil ich einfach von den niedlichen Rotkehlchen nicht genug bekommen konnte, *hachz* hab ich gleich noch eins als "Flicken" vorne drauf genäht...


Hoffentlich *schluck* mögt ihr auch zur Abwechselung mal was nicht Papiergebasteltes schauen... Aber momentan ist meine Kreativität einfach irgendwie anders kanalisiert... *schulterzuck*

Jedenfalls wünsche ich euch nun noch einen entspannten Sonntag - ich muß leider zurück an die Arbeit, weswegen ich auch nicht beim Basteltreffen bei Nicole in Dortmund sein kann. *schnüff*
Mädels, ich denke an euch und hoffe ich bekomme viele, viele Fotos zu sehen... Vermisse euch!!!

Kommentare:

  1. Das ist ja toll geworden, der Stoff ist ja genial!
    Und vielen Dank für den Link zur Anleitung *gleich speichern*

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Engelchen,
    ich freue mich das dir meine Anleitung gefallen hat. Deine Nadelspielrolle ist total schön geworden, der Stoff ist wirklich genial.

    Liebe Grüße Birga

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Engelchen,

    bei diesem oberniedlichen Nadelmäppchen hätte ich ja fast auch noch Lust auf Nadeln und stricken :o) - aber leider bin ich in dieser Richtung komplett talentfrei... Ich finde Deine Projekte wundervoll- egal ob aus Papier, Wolle, Stoff- hauptsache, wir kriegen was zu sehen *g*

    Liebe Grüße- auch an die Muse :o)
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Ach, das Rotkehlchen ist ja zum Verlieben! So ein Knuddelbauch.

    Tolle Rolle (nennt man das so? *grübel*)!!!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh Nina...deine Nadelrolle ist sooo klasse!
    Meine Nadeln verschwinden ja immer irgendwie spurlos, wenn sie nicht gerade irgendwo drinstecken! *ggg*
    ...und dann muss ich wieder neue kaufen! *schäm*
    Und hoffentlich bist du beim nächsten Treffen wieder dabei!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. wow, deine Rolle ist echt super, find sie ganz toll. Bei mir ist das auch so dass ich immer wieder mal was neues machen muss. Deine Papierarbeiten gefallen mir besonders, da ich auf diesem Gebiet leider nicht so geübt bin und auch nicht den Willen dazu hab.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...